Verkehrskunde

Unser Verkehrskundeunterricht (für die Kategorien A, A1, B und B1) dauert 4 mal 2 Stunden. Der Kurs findet einmal pro Monat nach Vereinbarung statt. Du benötigst diesen Kursbesuch, um zur praktischen Führerprüfung angemeldet werden zu können.

Nächster Kurs:

Dienstag, 13. Juni 2017
Mittwoch, 14. Juni 2017
Dienstag, 20. Juni 2017
Mittwoch, 21. Juni 2017

Zeit: 19:00h bis ca. 20:45h

Theorielokal

theorielokal

Preis

Kosten:

CHF 260.-

inkl. Lehrmittel (wird am 1. Abend abgegeben)

Bestimmungen Verkehrszulassungsverordnung (VZV)

Wer den Führerausweis der Kategorien A oder B oder der Unterkategorien A1 oder B1 erwerben will, muss sich über die Teilnahme an einem Kurs über Verkehrskunde ausweisen können. Der Kursbesuch darf nicht mehr als zwei Jahre zurückliegen.

Die Kursteilnahme setzt den Besitz eines Lernfahrausweises voraus.

Vom Kursbesuch befreit sind Personen, die bereits einen Führerausweis einer der Kategorien oder Unterkategorien nach Absatz 1 besitzen.

Der Kurs soll namentlich durch Verkehrssinnbildung und Gefahrenlehre zu einer defensiven und verantwortungsbewussten Fahrweise motivieren. Die Dauer des Kurses beträgt vier mal zwei Stunden. Er ist bei einer Fahrschule zu absolvieren.

Die Fahrschule hat dem Fahrschüler eine Bestätigung abzugeben, dass dieser am Kurs über Verkehrskunde teilgenommen hat.